Produkte

Block 1
Text 1: 

Elastische Kupplungen

Elastische Kupplungen werden im allgemeinen Maschinenbau überall dort eingesetzt, wo eine zuverlässige  Kraftübertragung auch bei oft unvermeidlichen Versetzungen der Wellen verlangt wird. Sie bieten durch ihre  Drehnachgiebigkeit die Möglichkeit, kritische Drehschwingungen aus dem Betriebsbereich der Maschinenanlage so zu verlagern, dass keine negativen Auswirkungen zu erwarten sind.
Außerdem ermöglichen sie durch die hohe Werkstoffdämpfung der elastischen Elemente das Durchfahren von kritischen Drehzahlbereichen, wobei die Resonanzüberhöhung in Grenzen gehalten werden kann. Zudem werden anlagebedingte Stöße gedämpft, wodurch die gekuppelten Maschinenteile geschützt werden.

Block 2
Text 2: 

Drehstarre Kupplungen

Drehstarre Kupplungen werden überall dort eingesetzt wo eine zuverlässige und wartungsfreie Drehmomentübertragung verlangt wird. Sie verbinden zwei Wellenenden drehstarr miteinander.

Block 3
Text 3: 

Antriebselemente

Neben den üblichen Standardausführungen von Antriebselementen fertigen wir Sonderausführungen in den Werkstoffen GG, GGG, St, Edelstahl und Aluminium bis zu einem Durchmesser von 1400 mm.